www.Grippe-Info.de - Aktuelle Informationen zur Virus-Grippe (Influenza) und Grippeimpfung

Grippe-Ticker

Aktuelle Informationen zur
saisonalen Influenza

Grippe-Viren sind äußerst wandlungsfähig

Influenza VirusGrippe-Viren wechseln immer wieder ihr Aussehen. Diese Veränderungen sind die Auslöser von kleineren und größeren Grippe-Epidemien. Deshalb muss der Impfstoff gegen Grippe jedes Jahr dem veränderten Aussehen der Grippe-Viren angepasst werden...
weiter lesen...

Verbreitung akuter Atemwegserkrankungen in Deutschland

Verbreitung Influenza in DeutschlandDie Deutschlandkarte der ArbeitsgemeinschaftInfluenza (AGI) zeigt die bundesweite Aktivität akuter Atemwegs- erkrankungen. Weitere Informationen zu akuten Atemwegserkrankungen und zur Influenza finden Sie auf der Internetseite der AGI

ACHTUNG VIRAL!
Von listigen Viren und unermüdlichen Forschern

Achtung Viral!Der Animationsfilm zeigt spannend und anschaulich wie unser Organismus sich mit Hilfe des Immunsystems gegen ungebetene Eindringlinge wappnet und wie wichtig Impfungen im Kampf gegen Viren sind ...
Video ansehen

Weitere Infos und Services für Sie

Erinnerungsservice für Ihre Grippeschutzimpfung

Grippe kann jeden treffen
Testen Sie Ihr persönliches Risiko!

Schutzimpfung - die beste Vorbeugung

Kinder und Jugendliche nicht gegen Grippe impfen zu lassen kostet Milliarden

Grippeticker
30.07.2014

Jedes Jahr verursachen rund 2 Millionen an der Influenza erkrankte Kinder und Jugendliche volkswirtschaftliche Kosten in Milliardenhöhe. Eine Erhöhung der Impfraten gegen Grippe in der jüngeren Altersgruppe würde nicht nur die gesundheitlichen Risiken der Betroffenen verringern sondern wäre zudem eine kostensparende Präventionsmaßnahme.

weiter lesen...

Infektion durch Vogelgrippevirus H5N1 in Ägypten

Grippeticker
18.07.2014

Das ägyptische Gesundheitsministerium hat eine neue Vogelgrippeinfektion bei einem Menschen bestätigt. Bei dem Patienten handelt es sich um einen 34-jährigen Mann. Labortests haben eine Infektion mit dem Vogelgrippevirus H5N1 nachgewiesen. Dem Ministerium zufolge ist der Gesundheitszustand des Patienten instabil.

weiter lesen...

Gesundheits-Tipps

Richtige Aufstellung des Computermonitors kann Nackenschmerzen vorbeugen

Eine zu hohe Aufstellung des Computermonitors am Arbeitsplatz kann zu Schmerzen im Nacken führen. Um solchen Beschwerden vorzubeugen, sollte die Oberkannte des Monitors deutlich unterhalb der Augenhöhe liegen. Wichtig ist auch, auf den richtigen Abstand zum Bildschirm zu achten.

weiter lesen...